Internationaler Schüler- und Jugend-Cup 2017 im Trampolinturnen

Am 28.01.2017 nahmen acht unserer Trampolinturnerinnen am 2. Internationalen Schüler- und Jugend-Cup im Trampolinturnen in Weingarten teil.

oben von l. n. r.:   Ida Berger, Aylin Gruner, Aylin Tekin, Anna Kirn, Jule Wanner, Jana Moskvin, Viktoria Schlegel, Vanessa Tomme

Geturnt wurde ein Qualifikationswettkampf bestehend aus einer Pflicht- und einer Kürübung, um sich für das Finale zu qualifizieren.

Das Finale bestand aus einer Kürübung, wobei die erturnte Punktzahl aus dem Qualifikationswettkampf nicht mit übernommen wurde.

Für das Finale qualifiziert hatten sich im Qualifikationswettkampf die besten 2/3 aller Teilnehmer einer Altersgruppe, jedoch maximal acht.

Altersklasse 2007/2008

Für die Finalteilnahme unter insgesamt zwanzig Teilnehmerinnen konnten sich Viktoria Schlegel mit Platz 1 (47,80 Punkte) und Jana Moskvin mit Platz 6 (43,10 Punkte) qualifizieren.

Durch einen unglücklich geturnten Übungsteil im Kürdurchgang der Qualifikation verpasste Vanessa Tomme den Einzug ins Finale und fiel mit 41,50 Qualifikationspunkten im Gesamtergebnis auf Rang 15 zurück. Das ist sicherlich der Anspannung und nervlichen Belastung geschuldet, da dies ihr erster Wettkampf war.

Im Finale behauptete Viktoria Schlegel ihren ersten Platz mit 24,60 Finalpunkten und konnte sich über ihren zweiten Pokal in Folge freuen.

Siegerin Viktoria Schlegel in der Altersklasse 2007/2008

Jana Moskvin konnte ihren 6. Platz aus der Qualifikation nicht verteidigen und fiel mit 19,80 Finalpunkten auf Rang 8 zurück. Hierzu muss aber bemerkt werden, dass dieser Wettkampf ihr erster Wettkampf war und unter diesem Gesichtspunkt ist das eine ganz beachtliche Leistung.

Altersklasse 2005-2006

Für die Finalteilnahme unter insgesamt vierzehn Teilnehmerinnen konnte sich Anna Kirn mit Platz 1 (49,50 Punkte qualifizieren.

Im Finale behauptete sie ihren ersten Platz mit 26,00 Finalpunkten und konnte sich über ihren ersten Pokal freuen.

Siegerin Anna Kirn in der Altersklasse 2005/2006

 

Altersklasse 2003 bis 2004

Für die Finalteilnahme unter insgesamt siebzehn Teilnehmerinnen konnten sich Jule Wanner mit Platz 6 (44,40 Punkte) und Aylin Tekin mit Platz 8 (44,30 Punkte) qualifizieren.

Aylin Gruner hat den Sprung ins Finale um 0,5 Punkte knapp verpasst und beendete den Wettkampf auf Rang 11 mit 42,80 Punkten aus der Qualifikation.

Im Finale konnte sich Aylin Tekin auf den 4. Rang mit 23,20 Finalpunkten verbessern während es Jule Wanner nicht gelang, ihren 6. Platz aus der Qualifikation zu verteidigen, Sie fiel um 2 Plätze auf den 8. Rang mit 22,40 Finalpunkten zurück.

Altersklasse 2003 bis 2004

Für die Finalteilnahme unter insgesamt zehn Teilnehmerinnen konnte sich Ida Berger mit Platz 7 (45,50 Punkte) qualifizieren.

Im Finale gelang es ihr sich auf Platz 6 mit 24,20 Finalpunkten zu verbessern.

Die Ergebnisse im Überblick

Altersklasse: 2007/2008
Teilnehmerzahl: 20
 

Altersklasse: 2007/2008 Teilnehmerzahl: 20  
Name Rang Punkte
Viktoria Schlegel 1 24,60 (Finale)
Jana Moskvin 8 19,80 (Finale)
Vanessa Tomme 15 41,50 (Qualifikation)
 
Altersklasse: 2005/2006 Teilnehmerzahl: 14  
Name Rang Punkte
Anna Kirn 1 26,00 (Finale)
 
Altersklasse: 2003/2004 Teilnehmerzahl: 17  
Name Rang Punkte
Aylin Tekin 4 23,20 (Finale)
Jule Wanner 8 22,40 (Finale)
Aylin Gruner 11 42,80 (Qualifikation)
 
Altersklasse: 2001/2002 Teilnehmerzahl: 10  
Name Rang Punkte
Ida Berger 6 24,20 (Finale)
Unsere Wettkämpferinnen: oben v. l. n. r: Jule Wanner, Viktoria Schlegel, Vanessa Tomme, Jana Moskvin unten v. l. n. r.: Aylin Tekin, Aylin Gruner, Anna Kirn, Ida Berger