Fasching 2020 beim TVK

In diesem Jahr starten wir am Sonntag 16.02.2019 mit dem 20. TVK –Kinderfasching.  

Beginn ist um 14.01 Uhr. Die Festhalle öffnet um 13.30 Uhr.  Der Eintritt kostet 3,00 € pro Person.  Im Laufe des Nachmittags wird eine Tanzgruppe des Schwarz – Weiß Clubs Pforzheim. Für die Musik sorgt „Kevin“. Petra Beck und ihr Team haben sich wieder viele lustige Spiele für unsere jungen Gäste ausgedacht. Die TVK Küche sorgt für ausreichende Verpflegung. Selbstverständlich gibt es auch etwas zum Trinken.

 

Am Freitag 21.2.2020 folgt dann unser beliebter „Gaißeschennerball“.   

Beginn ist um 20.01 Uhr. Die Halle öffnet um 19.11 Uhr.

Der Eintritt kostet pro Person 8,00 €. Personen unter 16 Jahren haben keinen Zutritt – auch nicht in Begleitung eines Erwachsenen-

In diesem Jahr haben wir, die Macher des Pforzheimer Faschings, das Team T.A.S.H. verpflichten können. Sie sind Garanten für stimmungsvolle Faschingsabende. Im Laufe des Abends treten von der PFG die „Flößer & Friends“ mit einem Showtanz und 2 Mal die „Gugge Gaiße“ bei ihrem jährlichen Heimspiel in der Festhalle auf.

Bewegungstag 2.2.2020

Sporthalle und Festhalle

10-14 Uhr

Motto -Fit wie ein Turnschuh

Von 0-99 Jahre! Für Jung und Alt.

Genauer Zeitplan hängt vor Ort aus. Änderungen vorbehalten.

  • Mitmachangebote
  • Bewegungslandschaft in der Festhalle.
  • Sportabzeichen
  • Freies Training mit Hilfe von Trainern und Übungsleitern an den Geräten (ausprobieren)
  • Vereinsmeisterschaften der Turnerinnen und Turner
  • Parkour (unter Anleitung)

 

www.tv-kieselbronn.de

Bewegungstag 2.2.2020 TV Kieselbronn

Nur noch wenige Tage bis zu den 72. Deutschen Ringtennismeisterschaften

 

Nur noch wenige Stunden bis zu den 72. Deutschen Ringtennismeisterschaften

Die 72. Deutschen Meisterschaften unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Heiko Faber finden vom 6. bis 8. September 2019 in Kieselbronn statt. Der TV Kieselbronn richtet diesen nationalen Titelkampf bereits zum dritten Mal innerhalb von 10 Jahre aus. In einer solchen kurzen Zeitspanne hat noch kein Ringtennisverein drei Meisterschaften organisiert – das ist deutscher Rekord!
Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Der TV Kieselbronn und der Schirmherr BGM Faber freuen sich über zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer zu den 72. Deutschen Meisterschaften im Ringtennis vom 6. bis 8. September 2019 im Heinloch.

 

Programmablauf:

Eröffnung:
Freitag 6.9.2019 um 9:45 Uhr – Einlaufen der teilnehmenden Mannschaften –

Beginn Gemischtes Doppel:
Freitag 06.09.2019 ca. 10:30 Uhr

Beginn Alternierendes Doppel:
Freitag 06.09.2019 ca. 15:00 Uhr
Samstag 07.09.2019 ca. 10:00 Uhr

Beginn Einzel:
Samstag 07.09.2019 ca. 10:30 Uhr

Beginn Doppel:
Sonntag 08.09.2019 ca. 08:30 Uhr

Die jeweiligen Siegerehrungen werden durch Mitglieder des Bundestages bzw. des Landtages sowie durch die Vorsitzende des Sportkreises Pforzheim- Enz vorgenommen.

 

Am Freitagabend findet im Heinloch mit allen Teilnehmer und Gästen ein gemütlicher Abend mit ausreichend Essen und Getränken und guter Unterhaltung statt.

Am Samstag wird ein gemeinsamer Abend in der Kieselbronner Festhalle ab 19:30 Uhr stattfinden. Nach dem Abendessen startet dann die Player,s Night.

Jetzt noch eine Bitte an alle TVK Mitglieder:

Für alle 3 Tage werden noch Helfer benötigt. Bitte meldet euch umgehend bei unserer Geschäftsstelle – geschaeftsstelle@tv-kieselbronn.de – oder Tel. Nr. 07231 / 565875

Ferner werden noch Kuchenspenden benötigt. Bitte bringt euere Kuchen bitte ab 6.9.2019 einfach im Heinloch vorbei. Vielen Dank

 

Probeläufe für Gaißeschennerlauf 2019 – Halbmarathon-, 10-km- und Schülerlauf-Strecken können getestet werden

Traditionell bietet der TV Kieselbronn im Vorfeld des Gaißeschennerlaufs, der am 8.Juni 2019 zum 17. Mal stattfindet, wieder Probeläufe über die Halbmarathondistanz, die zehn Kilometer-Laufstrecke und den Schülerlauf über 1,1 km an.

Obwohl der Streckenverlauf für alle Wettbewerbe gegenüber dem Vorjahr unverändert bleibt, sind gute Streckenkenntnisse immer ein Vorteil um seine Lauftaktik und seine Kräfte richtig einzuteilen. Aber auch zum Formtest und einfach um Spaß zu haben mit anderen Läuferinnen und Läufern zu laufen, erfreut sich der Probelauf in Kieselbronn seit vielen Jahren großer Beliebtheit.

Offiziell gelaufen wird die Strecke des Zehn-Kilometer-Laufs, die auch der ersten Runde des Halbmarathons entspricht. Danach werden dann, ebenfalls unter Begleitung fachkundiger Läuferinnen und Läufer des veranstaltenden TV Kieselbronn, die Streckenteile der zweiten Halbmarathonrunde, die von Runde eins abweichen, vorgestellt. In den vergangenen Jahren war es dann aber immer so, dass einige Sportler auch die kompletten 21,1 km absolviert haben. Die Teilnahme an den Probeläufen erfolgt auf eigene Gefahr.

Der Halbmarathon ist der dritte Wertungslauf um den Cup der Sparkasse Pforzheim Calw, gleichzeitig werden in diesem Lauf auch die Kreismeister in dieser Laufdisziplin ermittelt. Zum Programm des Gaißeschennerlaufs gehört zudem ein Bambinilauf und Walking/Nordic-Walking über zehn Kilometer, für diese beiden Läufe wird kein Probetraining angeboten.

Termine für die Probeläufe:

  • 14.Mai – 18.30h 10 km und Halbmarathon
  • 22.Mai – 17.15h Schülerlauf

Treffpunkt für alle Distanzen ist beim Start in der Schulstraße (Kreuzung Jahnstraße).

Zu den Probeläufen sind alle laufinteressierte, die in der Lage sind die angebotenen Strecken zu laufen, eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nähere Informationen und Anmeldung zu den Gaißeschenner-Läufen sind über das Internet unter www.tv-kieselbronn.de möglich. Auskünfte erteilt auch Bernd Elfner Tel. 07231/50270, eMail: bernd.elfner@tv-kieselbronn.de.