Weihnachten 2019

Eh man sich‘s versieht neigt sich das Jahr dem Ende entgegen und Weihnachten steht vor der Tür. Gerne möchte ich die Gelegenheit nutzen um an dieser Stelle ein bisschen inne zu halten und das TVK-Jahr 2019 Revue passieren zu lassen.

 

Sportliche Vielfalt, von Ringtennis über Kunstturnen, Rückengymnastik, und Lauftreff bis hin zu Eltern-Kind-Turnen hat im letzten Jahr im TVK all wöchentlich unser Sportgelände und die Turn- und Festhalle mit Leben gefüllt. Im Rahmen der deutschen Ringtennismeisterschaften ist auch deutschlandweit wieder ein sportlicher Akzent gesetzt worden.

 

Auch die rundum gelungenen Schlagerparty mit Papi’s Pumpels im Heinloch, unsere traditionellen Faschingshighlights, der Gaißeschennerlauf, die Bergwanderung, die Stefans- und Götzwanderung, die Heinlochrunde oder der 24+1 Stunden-Tag hatten auch dieses Jahr im Vereinsleben ihren festen Platz.

 

Wie wertvoll die Vereine in Kieselbronn sind zeigte sich nicht zuletzt bei „Unsere Helden, kleines Dorf ganz groß“ vom SWR4. Unser ganz spezieller Held Wolfgang“ wird uns immer als ein Vorbild für ehrenamtliches Engagement, nicht nur für den TVK sondern auch für die gesamte Gemeinde Kieselbronn, in Erinnerung bleiben.

 

Wenn wir nun zum Jahresende in die glänzenden Kinderaugen bei der Nikolausfeier unserer Jugend schauen und die stolzen Eltern und Großeltern, bei der Turnvorführung sehen, ist das ein großartiger Lohn für alle, die sich im TVK für unsere Jugend ehrenamtlich engagieren. Auch der Spaß beim Weichnachtsingen der Freitagsturner ist ein gutes Beispiel für die breite Vielfalt die unser Vereinsleben ausmachen.

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass sich alle Altersgruppen im Turnverein vertreten fühlen.

 

An unseren sportlichen Erfolgen und am gesellschaftlichen Engagement des TVK haben viele helfende Hände einen großen Anteil. Hierfür möchte ich mich auch im Namen des gesamten Vorstands ganz herzlich bedanken.

 

Wir, die Vorstände des TVK, freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr 2020.

 

Ich wünsche allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr!

 

Kai A. Dietrich

Vorstand Verwaltung und

Öffentlichkeitsarbeit