SG-Ispringen/Neulingen 4 gegen TVK Herren 4 7 : 9
Unsere 4. Mannschaft schien schon auf der Verliererstraße, als es nach 3 verlorenen Doppel und den ersten 2 Einzeln 5:0 für die gegnerische Mannschaft stand. Dann besann sich unser Team und konnte durch 2 Siege von Erik Wilke (gegen Claus Kellenberger) und durch Michael Pulvermüller (gegen Ewald Mayer) auf 2:5 verkürzen. Die Spielgemeinschaft konnte zwar nochmals durch 2 Siege dagegen halten, dann jedoch waren unsere Herren nicht mehr aufzuhalten und gewannen die restlichen Spiele durch Sven Hosser (2 Siege gegen Johannes Tal und Peter Wiesinger), David Mall (gegen Son Le Minh), Michael Pulvermüller (gegen Claus Kellenberger), Erik Wilke (gegen Ewald Mayer), Regina Matthies (gegen Johannes Tal) und das entscheidende Schlussdoppel durch Mall/Pulver-Müller gegen Walter/Tal und brachten damit den Sieg in trockene Tücher. Infolge der hohen Coronawerte ist der Spielbetrieb bis vorerst 30.01.2022 unterbrochen. Unter diesen Folgen mussten 2 Spiele der 1. bzw. 2. Mannschaft kampflos abgegeben werden und auch die 3. Mannschaft mussten wir zum 27.11.21 zurückziehen. Wir können nur hoffen, dass sich die Lage im neuen Jahr verbessert. Wie es dann weitergeht, müssen wir abwarten.

Kategorien: Berichte