TVK-Tischtennis

TVK-Herren 1 gegen TTC Tiefenbronn 2                                   9 : 1

Einen deutlichen Sieg errang die 1. Herrenmannschaft gegen die 2. aus Tiefenbronn. 3 klare 3-Satz-Siege in den Eingangsdoppeln waren die Basis zur Erfolg. In den Einzeln ging diese Tendenz weiter, als Lars Hosser gegen Tobias Micke, Johann Bergen gegen Martin Sawilla und Jonas Mehl gegen Herbert Müller gewannen und den Zwischenstand auf 6:0 ausbauten. Bei diesem Stand zeigte sich Markus Schmidt als Kavalier, als er gegen Tina Stephan in 3 Sätzen unterlag. Nach diesem Zwischenstand von 6:1 lies die Mannschaft jedoch nichts mehr anbrennen und holte durch Michael Rosenow (Sieger gegen Lucas Weiss), David Lang (Sieger gegen Florin Anton) und Lars Hosser (Sieger gegen Martin Sawilla) die restlichen 3 Punkte zum klaren Erfolg.

TV Öschelbronn 2 gegen TVK-Herren 2                                    9 : 5

Ohne den verletzten Marco Klotz und den erkrankten Sven Tuch gab es für die 2. Mannschaft nicht viel zu erben. Lediglich in den Eingangsdoppeln konnten Anthoni/Beck (gegen Brodbeck/ Brodbeck) einen Punkt erringen, ehe in den Einzelspielen noch Simon Anthoni (Sieger gegen Peter Brodbeck und German Buck) und Bernd Walter (Sieger gegen die beiden gleichen Spieler) noch Punkte auf unserer Seite errangen. Mehr war in dieser Begegnung nicht drin.

TVK-Herren 3 gegen ESV Pforzheim 1                                     3 : 9

Auch die 3. Herrenmannschaft konnte nur mit 2 Mann Ersatz antreten und hatte so gegen die 1. Mannschaft des ESV Pforzheim 1 kaum Chancen auf einen Erfolg. So blieb es bei 3 Punkten, die durch folgende Spieler errungen wurden: Hartmut Heilemann (1 Sieg gegen Manfred Haas), David Mall (1 Sieg gegen Martin Hutzler). Ausserdem konnten in den Eingangsdoppeln Klotz/Binder gegen Krüger/Hutzler gewinnen. Mehr lies der Gegner nicht zu.

TV Öschelbronn 4 gegen TVK-Herren 4                                    9 : 2

Diese Mannschaft hatte ebenfalls durch die Ersatzabstellung für die 3. Mannschaft zu kämpfen und hatte erwartungsgemäss kaum Chancen auf einen Sieg. Für die 2 Punkte sorgten Michael Pulvermüller (Sieg gegen Siegfried Essig) und durch Regina Matthies (Sieg gegen Nemanja Mitrovic).

Nachfolgend noch der weitere Terminplan:

Fr. 15.10.2021  19:30 Uhr :   TTF Pforzheim 1 gegen TVK-Herren 1

Sa. 16.10.2021  15:00 Uhr :  TVK-Jugend gegen SV Büchenbronn

12.10.2021/Bi.